Sexstellungen.net

Sexy Schere

Die Sexy Schere hat zwar nichts mit der tatsächlichen Schere zu tun, doch diese Sexposition kann ebenso scharf sein. Hierbei geht es richtig zur Sache, denn die sexy Schere ist vor allem ideal für die Nummer zwischendurch geeignet.
Sexy Schere - ideal für den Quickie
Die Sexy Schere gehört zu den Top 10 der Sexstellungen, die ideal für einen Quickie zwischendurch geeignet sind. Bei dieser Sexposition liegt die Frau rücklings auf einen höheren Gegenstand wie Tisch, Kommode, Schreibtisch oder Ähnliches. Dabei streckt sie Ihre Beine in die Höhe Richtung Oberkörper. Er befindet sich direkt vor ihr, umfasst ihre Fußknöchel und spreizt dabei ihre Beine auseinander, um in sie einzudringen. Anschließend führt stößt er sie mit seinem feuchten Jadestab, während er dabei ihre Beinen auseinanderdrückt und wieder überkreuzt. Diese Stellung erlaubt dem Mann einen fantastischen Ausblick auf die feuchte Lustgrotte seiner Gespielin, mache Männer können sich dann nicht mehr bremsen.
Tipp:
Wenn die Frau etwas stärker gebaut ist, sollte man sich bei der Sexposition Sexy Schere einen stabilen Untergrund suchen. Die Stellung ist natürlich auch ideal für den analen Geschlechtsverkehr geeignet. Hierbei sollten allerdings entsprechende Hygieneregeln eingehalten werden, um böse Infektionen zu vermeiden.
Allgemeine Bewertung der Sexstellung
Flop
192-3-5
Top
Schwierigkeitsgrad der Sexstellung
Leicht
192-2-5
Schwer
Wer hat die Kontrolle bei dieser Sexstellung?
192-1-0-Mann, Frau,Beide
Für welchen Verkehr ist diese Sexstellung am besten geeignet?
192-1-0-Geschlechtsverkehr,Oralverkehr,Analverkehr
21#0#sexy-schere#0