Sexstellungen.net

Lustspreizer

Der Lustspreizer ist eine der Sexstellungen, die ideal für schwer zu befriedigende Frauen ist, da sie hier die Möglichkeit der sexuellen Erfüllung haben, wie es bei keiner anderen Sexposition der Fall ist. Durch diese Stellung hat sie praktisch ihre Hände frei und kann sich selbst ihrer feuchten Lustgrotte oder ihren Brüsten widmen. Für Männer ist dieser Anblick natürlich besonders geil, wenn es sich seine Gespielin selber besorgt.
Der Lustspreizer – die Orgasmuslösung
Bei der Sexposition Lustspreizer legt sich die Frau aufs Bett und spreizt ihre Beine so weit, dass er einen freien Blick auf ihre geile Grotte hat, schließlich gibt es nichts Geileres für den Mann, als eine rasierte Muschi. Die Frau hat die Möglichkeit, dass sie ihre Brüste selber bearbeitet oder ihre feuchte Vagina noch mehr reizt. Für den Mann gibt es nichts Erotischeres zu sehen, als wenn es sich eine Frau selber besorgt. Schreit sie vor Lust kurz vor ihrem Orgasmus, wird der Mann sich wohl kaum noch in Gewalt haben und kann es ihr mit seinem Lusthammer besorgen.
Tipp:
Beim Lustspreizer sollte man sich ein ruhiges Plätzchen suchen, denn schließlich benötigen manche Frauen einfach etwas Zeit, bis sie in Stimmung sind.
Allgemeine Bewertung der Sexstellung
Flop
140-4-5
Top
Schwierigkeitsgrad der Sexstellung
Leicht
140-3-5
Schwer
Wer hat die Kontrolle bei dieser Sexstellung?
140-2-0-Mann, Frau,Beide
Für welchen Verkehr ist diese Sexstellung am besten geeignet?
140-2-0-Geschlechtsverkehr,Oralverkehr,Analverkehr
21#0#lustspreizer#0