Sexstellungen.net

Klammergriff

Die Sexposition Klammergriff bietet für beide Partner einen sehr innigen Kontakt und daher eignet sich diese Stellung nicht unbedingt für einen Quickie, bei dem es nur um die Befriedigung sexueller Bedürfnisse geht.
Der Klammergriff ist die ideale Stellung für den Mann
Beim Klammergriff liegt der Mann auf der Seite und die Frau legt sich mit dem Kopf Richtung seiner Beine an ihn heran. Sie zieht ihre Oberschenkel an und spreizt ihre Schenkel, während sie gleichzeitig sein Becken umklammert und er kann ganz bequem in sie eindringen. Ihre Arme umschließen seine Oberschenkel, während ihre Brüste daran reiben.
Tipp:
Der Klammergriff ist für Paare geeignet, die bei ihrem Liebesspiel etwas mehr wollen, denn der Mann kann in dieser Stellung den Po der Frau streicheln und mit den Fingern ihren Anus penetrieren. Das bedeutet für sie eine Stimulation anderer Art, was zu einem ultimativen Orgasmus führen kann bei Frauen, die eine Vorliebe dafür haben.
Allgemeine Bewertung der Sexstellung
Flop
136-3-5
Top
Schwierigkeitsgrad der Sexstellung
Leicht
136-3-5
Schwer
Wer hat die Kontrolle bei dieser Sexstellung?
136-0-0-Mann, Frau,Beide
Für welchen Verkehr ist diese Sexstellung am besten geeignet?
136-1-0-Geschlechtsverkehr,Oralverkehr,Analverkehr
21#0#klammergriff#0