Sexstellungen.net

Hitzige Sitzung

Die Hitzige Sitzung bereitet vor allem der Frau große Lust, denn hier hat der Mann eher den passiven Part übernommen, während sie den Takt vorgibt. Durchaus eignet sich diese Position auch für einen kleinen Quickie zwischendurch, wobei allerdings stets ein Stuhl oder ein Hocker in der Nähe sein sollte.
Die Hitzige Sitzung – für beide Partner ein lustvoller Genuss
Bei der Sexstellung, die Hitzige Sitzung, nimmt der Mann auf einem Stuhl oder Hocker Platz. Die Frau hingegen setzt sich mit dem Rücken zu ihm auf seinen Schoß und führt so sein Glied in sich ein. Damit die Liebste nun den Takt angeben kann, sollte sie mit den Füßen auf den Boden kommen, denn nur so ist es möglich ihn hinein- und hinausgleiten zu lassen. Um für noch mehr Lust zu sorgen, kann der Mann außerdem mit einem Griff nach vorn ihre Klitoris stimulieren, wobei es ihr bestimmt auch gefällt, wenn er kräftig ihre Brüste knetet oder aber ihre Brustwarzen streichelt.
Tipp:
Presst die Frau bei der Hitzigen Stellung zwischenzeitlich ihre Schenkel fest zusammen, entsteht noch mehr Reibung, wobei er sich bestimmt über die hervorgerufene Enge freut.
Allgemeine Bewertung der Sexstellung
Flop
184-0-5
Top
Schwierigkeitsgrad der Sexstellung
Leicht
184-0-5
Schwer
Wer hat die Kontrolle bei dieser Sexstellung?
184-0-0-Mann, Frau,Beide
Für welchen Verkehr ist diese Sexstellung am besten geeignet?
184-0-0-Geschlechtsverkehr,Oralverkehr,Analverkehr
21#0#hitzige-sitzung#0