Sexstellungen.net

Fuenfte Position 2

Die Fünfte Position ähnelt der Löffelchenstellung ungemein. Hier geht es nicht unbedingt, um das schnelle und hemmungslose Vergnügen, denn tiefe feste Stöße sind hier schon fast unmöglich. Wer hingegen auf zärtlichen Kuschelsex total abfährt, sollte diese Position einmal probieren, denn intimer geht es schon fast gar nicht mehr.
Die Fünfte Position lieben vor allem Kuschelhasen
Die Fünfte Position eignet sich vor allem für Paare, die, sich auch beim Sex sehr nahe sein wollen, denn diese Position dient weniger der schnellen Befriedigung, sondern eher der Intimität. So liegen sich hier Mann und Frau bequem und entspannt gegenüber. Damit der Mann dann in die Frau eindringen kann, hebt sie ein Bein an und spreizt dieses etwas von ihrem Körper ab. Nun hat der Luststängel des Mannes freie Bahn und darf in die Lusthöhle eindringen. Ist dies geschehen, kann die Frau ihr Bein über der Hüfte des Mannes platzieren. Heftige Stöße sind hier zwar nicht machbar, wiegende Bewegungen können allerdings auch schnell die Lust fördern. Zumal innige Küsse und intimes Streicheln hier kein Tabu sind. Inniger und entspannter kann Sex schon fast gar nicht mehr sein, der vor allem Frauen begeistert, da diese einfach emotionaler sind.
Tipp:
Die Fünfte Position wird immer wieder gerne zwischen dem wilden Sex genossen, zumal es sich so auch herrlich einschlafen lässt. Vor allem frisch verliebte Paare lieben diese Sexstellung, denn Kuschelsex ist vor allem bei Frau sehr angesagt.
Allgemeine Bewertung der Sexstellung
Flop
69-0-5
Top
Schwierigkeitsgrad der Sexstellung
Leicht
69-0-5
Schwer
Wer hat die Kontrolle bei dieser Sexstellung?
69-1-0-Mann, Frau,Beide
Für welchen Verkehr ist diese Sexstellung am besten geeignet?
69-0-0-Geschlechtsverkehr,Oralverkehr,Analverkehr
21#0#fuenfte-position-2#0