Sexstellungen.net

Expander

Der Expander eignet sich vor allem für Frauen, die, nur schwer zum Orgasmus kommen können. So spürt sie ihn hier ganz tief. Allerdings bleibt bei dieser Position die Klitoris voll auf der Strecke, was viele Damen aber nicht stört, denn in dieser Lage dürfen die Partnerinnen auch gerne einmal selbst anlegen und ihre Liebesperle so verwöhnen, wie sie es am Liebsten haben.
Der Expander begeistert viele Paare, denn hier geht die Post ab
Bei der Sexstellung, der Expander, liegt die Frau ganz entspannt auf dem Bett oder auch auf dem Boden und streckt dabei ihre Beine Richtung Himmel. Der Mann hingegen kniet da ganz nah vor ihrer Pussy, nimmt die Beine rechts und links in die Hand und dringt dann in sie ein. Durch das Spreizen der Beine, der Frau kann er nun für eine ungeheure Tiefe sorgen, drückt er die Beine hingegen fest zusammen, wird die Vagina der Liebsten herrlich eng. Bei jedem Stoß kann der Mann nun variieren, was er mit den sexy Beinen seiner Partnerin anstellt und zudem auch noch eine schnellere Gangart anstreben. Da der Mann hier keine Hände frei hat, um durch das Streicheln der Liebesperle für zusätzliches Vergnügen der Frau zu sorgen, darf sie sich hier auch gerne selbst verwöhnen. Das findet meist nicht nur die Frau toll, auch der Mann wird da gleich noch mal ein wenig erregter.
Tipp:
Der Expander kann gegebenenfalls auch auf einem Tisch oder einem anderen Möbelstück ausgeführt werden. Wer es hingegen etwas weicher mag, darf da natürlich auch das Ehebett mal wieder richtig zum Wackeln bringen.
Allgemeine Bewertung der Sexstellung
Flop
114-4-5
Top
Schwierigkeitsgrad der Sexstellung
Leicht
114-2-5
Schwer
Wer hat die Kontrolle bei dieser Sexstellung?
114-1-0-Mann, Frau,Beide
Für welchen Verkehr ist diese Sexstellung am besten geeignet?
114-2-0-Geschlechtsverkehr,Oralverkehr,Analverkehr
21#0#expander#0