Sexstellungen.net

Anprobe

Die Sexposition Anprobe ist vor allem für die Frau sehr antörnend und erregend. Der Mann hat stets seine Hände frei und kann diese somit dafür nutzen, der Partnerin noch mehr Vergnügen zu bereiten. Zudem eignet sich diese Position auch durchaus für Anfänger, denn hierbei muss man keine allzu schweren Kunststücke vollbringen. Die Anprobe ähnelt sehr der achten Position aus dem Kamasutra.
Die Anprobe bietet dem Mann einen tollen Anblick
Bei der Anprobe kniet der Mann mit angezogenen Fersen vor seiner Partnerin. Diese liegt ganz entspannt auf dem Rücken und dass, mit ausgestreckten Beinen. So dringt der Mann erst einmal nur mit der Spitze seines Penis in die Vagina der Frau ein und stimuliert dabei mit den Fingern ganz sanft die Klitoris, um anschließend ganz in die feuchte Höhle vorzustoßen. Die Stellung birgt zig Vergnügungen, denn der Mann hat stets die Hände frei, um seiner Partnerin auf andere Weise in den Wahnsinn zu treiben. Während er da, mit heftigen Stößen dem Höhepunkt entgegen treibt, kann der Mann gleichzeitig die Klitoris stimulieren und so auch durchaus dafür sorgen, dass, die Frau einen Mehrfach-Orgasmus erlebt.
Tipp:
Die Anprobe eignet sich auch ohne Weiteres für schwangere Frauen, zumal diese Stellung auch im Freien für jede Menge Spaß sorgen kann. In einem versteckten Wäldchen lässt es sich auch herrlich vergnügen, vor allem wenn man die Gefahr erregend findet, beim Sex erwischt werden zu können.
Allgemeine Bewertung der Sexstellung
Flop
20-4-5
Top
Schwierigkeitsgrad der Sexstellung
Leicht
20-1-5
Schwer
Wer hat die Kontrolle bei dieser Sexstellung?
20-1-0-Mann, Frau,Beide
Für welchen Verkehr ist diese Sexstellung am besten geeignet?
20-2-0-Geschlechtsverkehr,Oralverkehr,Analverkehr
21#0#anprobe#0